Gleichstellung

Die SPD hat sich dem Ziel der Gleichstellung der Geschlechter verpflichtet. Seit 1988 gibt es daher in der Satzung das verbindliche Ziel, dass jeweils mindestens 40% Männer und Frauen in Gremien, Vorständen, Delegationen aber auch Parlamenten vertreten sind. Dieses Ziel wird mehr als 30 Jahre nach dem Beschluss von Münster nicht auf allen Ebenen eingehalten. Es wurden dennoch Fortschritte erzielt, die die SPD auf den verschiedenen Ebenen in ihren Gleichstellungsberichten dokumentiert.

Gleichstellungsberichte der KölnSPD:

2017/2018: KölnSPD Gleichstellungsbericht 2017-2018

2019: KölnSPD Gleichstellungsbericht 2019

Gleichstellungsberichte der Bundes SPD:

2019: SPD Gleichstellungsbericht 2019

2017: SPD Gleichstellungsbericht_2017

2015: SPD Gleichstellungsbericht 2015

Weitere Gleichstellungsberichte seit 1993 sind auf der Internetseite der SPD herunterladbarer: https://asf.spd.de/dokumente-und-beschluesse/