Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frauen und Mädchen vor Gewalt schützen

Januar 18 @ 13:30 - 15:00

Die ASF Köln diskutiert gemeinsam mit Expert*innen aus Politik und Zivilgesellschaft über praxisnahe Lösungen für eine wirkungsvolle Umsetzung der Istanbul-Konvention auf kommunaler Ebene in Köln.

Regina Kopp-Herr, MdL, Vorsitzende des Ausschusses Gleichstellung und Frauen des NRW Landtags

Margret Schnetgöke, Frauenberatungsstelle FrauenLeben e.V. und Vorstandsmitglied des Dachverbands der autonomen Frauenberatungsstellen NRW e.V.

Behshid Najafi, Mitarbeiterin der Frauenberatungsstelle Agisra e.V.

Jessica Espinoza, Mitglied des Bundesvorstands Terre des Femmes

Michael Schäfer, Leiter Ermittlungsgruppe Häusliche Gewalt der Polizei

Zu dieser Veranstaltung sind Männer und Frauen eingeladen. Wir bieten Kinderbetreuung bei der Veranstaltung an.

 

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier: ASF-Köln Podiumsdiskussion Gewaltschutz

Die Pressemitteilung zur Veranstaltung hier: 200115 PMSPD Frauen in Köln wollen Frauen besser vor Gewalt schutzen

Details

Datum:
Januar 18
Zeit:
13:30 - 15:00

Veranstalter

AsF Köln

Veranstaltungsort

LeBuffet im Bezirksrathaus Köln-Mülheim
Wiener Platz 2a
Köln, 51065
+ Google Karte